Gerne beantworten wir Ihnen jegliche Fragen, die Sie zum DraughtMaster System haben. Vielleicht finden Sie zu Ihrer Frage sogar bereits hier eine Antwort. Denken Sie daran, sich auch unsere Videothek anzusehen

System

Was ist DraughtMaster?

DraughtMaster ist die größte Innovation im Bereich Fassbier seit 50 Jahren. Mit dem System bleibt das Bier von der Abfüllung ins PET Fass bis zum Zapfhahn versiegelt und unberührt.

Nichts kommt mit dem Bier in Kontakt, wodurch es nach Anstich sechsmal länger frisch bleibt als in herkömmlichen Stahlfässern.

Wo liegt der Unterschied zwischen dem Modular 20 und dem Flex 20?

Beide Systeme verwenden die patentierte DraughtMaster-Technologie, bei der ein PET-Fass durch Druckluft zusammengepresst wird. Das Bier gelangt so luftdicht verschlossen unberührt bis zum Zapfhahn.

Der Unterschied liegt im Anwendungsbereich: Das Modular 20 System ist eine fest installierte Einheit, bei der jeweils bis zu 7 Druckkammern an das Kompressor- und Reinigungsgerät angeschlossen werden können.

Das Flex 20 ist eine mobile Kühleinheit mit einer Druckluftkammer für 1 Produkt und einer integrierten Zapfsäule, die in engen Räumen oder ganz flexibel im Außenbereich oder Saalbetrieb eingesetzt werden kann.

Welches System ist das richtige für mich?

Das Modular 20 System ist eine fest installierte Einheit, mit der Sie pro Kompressor- und Reinigungsgerät bis zu 7 Fassbierprodukte ausschenken können. Das Flex 20 ist eine kompakte und mobile Kühleinheit, die für das Terrassengeschäft, den Saalbetrieb oder Veranstaltungen jeder Art eingesetzt werden kann.

Welches System für Ihre Anforderungen das richtige ist, hängt vom Schankvolumen und Verwendungszweck ab. Bitte kontaktieren Sie unseren Kundenservice, um sich beraten zu lassen, welche Lösung für Sie richtig ist.

Wie funktioniert DraughtMaster?

Die DraughtMaster Technologie ist eine innovative Methode, die es auch bei moderatem Biervolumen ermöglicht, eine Vielzahl an Biermarken mit höchster Qualität anzubieten.

Durch das Kompressor- und Reinigungsgerät wird Druckluft in die Druckkammer gepumpt. Das PET Fass wird dadurch zusammengepresst, so dass das Bier unberüht zum Zapfhahn gelangt. Kein Fördergas kommt mit dem Bier in Berührung, was eine längere Haltbarkeit nach Fassanstich garantiert. Im herkömmlichen Stahlfass bleibt das Bier durch die Nutzung von CO2 oder anderen Fördergasen nach Anstich 5- 7 Tage lang frisch. Dank des patentierten DraughtMaster Systems wird die Haltbarkeit nach Anstich auf 31 Tage erhöht.

Das Kompressor- und Reinigungsgerät ermöglicht außerdem eine einfache und schnelle Leitungsreinigung für eine außerordentliche Bierqualität.

Wie profitiere ich vom DraughtMaster?

1.Nahezu kein Schankverlust.

2. Kein Pfand.

3. Keine Kosten für Fördergas (z. B. CO2)

4. Keine Lohnkosten für Leitungsreiniger.

5. 15 Biersorten mit hoher Profitabilität.

6. Viermal mehr Produkte bei gleichem Ausstoß möglich.

7. Unverfälschter Geschmack.

8. Perfekter Schaum.

9. Richtiger CO2-Gehalt.

10. 31 anstatt 5–7 Tage (Stahl-Fass) im Anstich haltbar.

11.. Leichte, recyclebare 20 Liter Einwegfässer (PET).

12. Einfaches Auswechseln der PET-Fässer.

13. Installation sowohl unter dem Tresen als auch im Bierkeller möglich.

14. Halbautomatische Reinigung mit wenigen Knopfdrücken.

Wo kann ich mehr Informationen über DraughtMaster erhalten?

Wenn Sie weitere Informationen über DraughtMaster erhalten möchten, nutzen Sie einfach unser Kontaktformular. Wir setzen uns gerne mit Ihnen in Verbindung.

Produktvielfalt

Wieso kann ich eine größere Fassbiervielfalt anbieten als zuvor?

Da unser System das Bier nach Anstich sechsmal länger frisch hält, können Sie mehr Biersorten anbieten, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass das Bier im Abfluss landet. Da unser Bier so lange frisch bleibt, können Sie Ihr Angebot erweitern und eine ganze Reihe neuer Biersorten anbieten.

DraughtMaster bietet eine umfassende Auswahl an Biermarken. Entdecken Sie, welche Ihnen zur Verfügung stehen.

Welche Marken werden für den DraughtMaster angeboten?

DraughtMaster bietet eine umfassende Auswahl an Biermarken. Entdecken Sie, welche Ihnen zur Verfügung stehen.

Technische Fragen

Wo liegt der Unterschied zwischen dem DraughtMaster-System und herkömmlichen Stahlfässern?

Seit 50 Jahren wird Bier in Stahlfässer abgefüllt, die es nach Anstich nur etwa 5-7 Tage lang frisch halten. Dadurch wird es umso schwieriger, eine große Auswahl an Biersorten anzubieten, ohne zu riskieren, dass es verdirbt. Im Gegensatz zu Systemen mit Stahlfässern benötigen Sie mit DraughtMaster kein CO2 mehr, um das Bier vom Fass zum Zapfhahn zu fördern. Beim System von DraughtMaster wird ein PET-Fass mithilfe von Druckluft zusammengepresst, um frisches Bier vom Hahn zapfen zu können. Das Bier bleibt so mindestens 31 Tage lang vom ersten bis zum letzten Tropfen frisch.

Es gibt keinen CO2-Zusatz, sodass das Bier von der Brauerei bis zum Glas unberührt bleibt. Bei Stahlfässern kann eine ständige Anpassung des CO2-Drucks zu einer ungleichmäßigen Schaumkrone, eines sich ständig ändernden Geschmacks und einem

Kann ich mein altes und das DraughtMaster-System zusammen verwenden?

Es ist möglich Ihre bestehenden Schankanlage zu ergänzen. Eventuell müssen weitere Bierleitungen gelegt und ein neuer Durchlaufkühler angeschafft werden. Um eine individuelle Beratung zu erhalten, kontaktieren Sie uns gerne über das Kontaktformular.

Muss ich mein gesamtes Schanksystem umstellen?

Beim Flex 20 handelt es sich um eine mobile Schankeinheit, die einsatzbereit ist, sobald Sie sie an den Strom angeschlossen haben.

Bei der Umstellung auf Modular20 kommt es vor allem auf den Zustand der aktuellen Schankanlage an. Um eine individuelle Beratung zu erhalten, kontaktieren Sie uns gerne über das Kontaktformular.

Muss ich weiterhin regelmäßig die Bierleitung reinigen?

Modular20: Um höchste Bierqualität anbieten zu können, ist die Antwort hier ganz klar JA! Aber dank des Kompressor- und Reinigungsgeräts ist die Leitungsreinigung keine teure und zeitaufwendige Angelegenheit mehr. Durch ein paar Knopfdrücke können Sie die Anlage eigenständig reinigen - schnell und einfach!

Flex20: Die PET-Fässer für das Flex20 System haben eine integrierte Bierleitung, die zusammen mit dem leeren Fass entsorgt wird. Dadurch müssen Sie bei diesem System keine Leitungsreinigung mehr vornehmen.

Benötige ich für meine Anlage weiterhin einen Durchlaufkühler?

Ja, sie werden weiterhin einen Durchlaufkühler benötigen. Welche Spezifikationen der Kühler für die Installation einer Modular 20 Anlage haben muss, hängt stark von den Gegebenheiten Ihrer Gastronomie und von der Anzahl der Produkte ab. Um eine individuelle Beratung zu erhalten, kontaktieren Sie uns gerne über das Kontaktformular.

Kaufmännische Fragen

Wie viel kostet das DraughtMaster-System?

Die Kosten des Einbaus hängen von den Gegebenheiten Ihrer Gastronomie und Ihren persönlichen Vorstellungen ab. Kontaktieren Sie uns gerne, um eine persönliche Beratung zu erhalten.

Wo kann ich die PET Fässer beziehen?

Sie können unsere DraughtMaster Produkte über den Getränkefachgroßhandel beziehen. Um eine individuelle Beratung zu erhalten, kontaktieren Sie uns gerne über das Kontaktformular.

watch-the-film.jpg

Die Fassbier Revolution

Close
placeholder-video-01.jpg

Modular 20 Fass auswechseln

Close
placeholder-video-02.jpg

Flex 20 Fass auswechseln

Close
placeholder-video-03.jpg

Modular 20 reinigen

Close
Kontakt